Dies ist die Detailansicht des gewählten Mitschnittes. Um das Medium in den Warenkorb oder die Merkliste einzufügen, klicken Sie auf das Warenkorb- bzw. Merkliste-Symbol.
Zurück ...
E-Mail
Passwort
Melden Sie sich an, um bestellen und erweiterte Funktionalitäten nutzen zu können.
4680482
TitelKyudo in Japan
SerientitelSpiele der Welt
KatalogtextIn Japan gilt Kyudo als geistige Schule zur Entwicklung der Persönlichkeit, die dem Schützen zur inneren Klarheit verhelfen soll. Das Geheimnis liegt im perfekten Zusammenspiel von Geist und Körper und der Vervollkommnung des Bewegungsablaufes, "Gedanke und Körper müssen eins werden. Japanischen Wirtschaftsunternehmen haben den Wert von Kyudo erkannt. Kyudo, so die Unternehmensphilosophie, fördere nicht nur Konzentration und Disziplin, sondern auch den Respekt gegenüber den Vorgesetzten. Eine besondere Form des Kyudo ist das Yabusame, ein zeremonielles Bogenschießen zu Pferd. Heute gibt es nur noch 50 Kyudoschützen die Yabusame beherrschen. Beim Frühlingsfest in Nikko zeigen die Yabusameschützen alljährlich ihr Können.
SerientextJede Folge stellt ein besonderes Spiel, eine besondere Bewegungskultur vor. Im Mittelpunkt stehen die Menschen; sie werden beobachtet - nicht nur beim Spiel selbst, sondern auch in ihrem Alltagsleben. In jedem Film werden zwei oder drei Hauptfiguren mit der Kamera begleitet. Die meisten traditionellen Bewegungskulturen lassen sich weit in die Vergangenheit zurückverfolgen. Um sie und ihre Helden ranken sich oft Mythen und Legenden. Rückblicke in die Vergangenheit sind daher eine weiterer Aspekt der Filme.
Linkhttps://www.planet-schule.de/sf/php/sendungen.php?sendung=1315
Laufzeit/Videosca. 30 min f
ProduzentSWR (Stuttgart) Südwestrundfunk
Produktionsjahr2001
AusstrahlungsdatenSWR, 2020-06-27
Schlagworte
E-Mail: planet-schule@lmz-bw.de, Telefon: 0711 / 28 50 713